Fachschule für Erwachsene – BHM

FacharbeiterIn für ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement

SIE

MÖCHTEN

  • eine agrarische Grundausbildung machen?
  • den landwirtschaftlichen Haushalt, die Familie und den Beruf gekonnt unter einen Hut bringen?
  • Ihren Speiseplan gesund und abwechslungsreich und dabei noch kostengünstig gestalten?
  • ein Nebeneinkommen am Betrieb durch Dienstleistungen oder Direktvermarktung erwirtschaften?

Dann sind sie beim FacharbeiterInnenkurs für ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement genau richtig!

INHALTE

  • Agrarische Basiskompetenzen
  • Soziale und personale Kompetenzen
  • Unternehmenskompetenzen
  • Haushaltsmanagement
  • Ernährung, Gesundheit und Garten
  • Direktvermarktung und Dienstleistung
  • Wahlmodule

Umfang ca. 260 Unterrichtseinheiten

MeisterIn für ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement   

SIE

MÖCHTEN

  • Ihren landwirtschaftlichen Betrieb einmal genauer unter die Lupe nehmen?
  • ihn zukunftsfit machen und dabei die eigenen Ressourcen nachhaltig nutzen?
  • Ihre Kompetenzen im Lebensmittelbereich vertiefen?
  • Ihre Produkte und Dienstleistungen erfolgreich weiterentwickeln und vermarkten?

INHALTE

  • Unternehmensführung / Buchführung
  • AusbildnerInnenlehrgang
  • Recht und Agrarpolitik
  • Arbeitsorganisation und Ressourcenmanagement
  • Lebensmittelkompetenz
  • Produkte und Dienstleitungen entwickeln und vermarkten

Umfang ca. 460 Unterrichtseinheiten